flow-image
Renesas Electronics Europe

Einsparen von Instandhaltungskosten der Anlage durch reduzierten Stromverbrauch des Sensors

Dieser Inhalt wurde von Renesas Electronics Europe veröffentlicht

pattern

Dieses Dokument beschreibt ein Verfahren zur Reduzierung der Leistungsaufnahme von Sensorsystemen durch Nutzung der Standby-Funktionen eines Mikrocontrollers (MCU). Konkret wird die Häufigkeit der Sensormessungen reduziert und das System so lange wie möglich im Standby-Modus gehalten. Darüber hinaus wird auch eine Anomalieerkennung durchgeführt, während man sich in diesem Zustand befindet. Die 16-Bit-RL78/G11-MCU von Renesas Electronics bietet zahlreiche Peripheriefunktionen, die im Standby-Modus verfügbar sind. Mit einer geeigneten Kombination dieser Funktionen wird es möglich, die Anomalieerkennung und den Alarmausgang zu realisieren, ohne die MCU aus dem Standby-Modus zu nehmen.

Laden Sie dieses Whitepaper herunter, um mehr zu erfahren. 

pattern

Verwandte Kategorien
Analog, Power, Memories

 

box-icon-download

GEBEN SIE IHRE DATEN EIN, UM IHREN KOSTENLOSEN DOWNLOAD DURCHZUFÜHREN

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com .

 Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Sie stimmen zu, dass Renesas Sie mit marketingbezogenen E-Mails oder telefonisch kontaktiert. Sie können sich jederzeit abmelden. Renesas-Websites und -Kommunikationen unterliegen ihrer Datenschutzerklärung.Please agree to the conditions

Jetzt herunterladen