flow-image
Vicor Corporation

Energiesystem „Yeaman Topology“ 350V bis 12V DC

Dieser Inhalt wurde von Vicor Corporation veröffentlicht

pattern

Dieses Papier stellt eine neue DC/DC-Netzteilarchitektur unter dem Namen “Yeaman Topology” vor. Das Hauptmerkmal dieser Topologie ist die Trennung der Funktion zur Regelung der Ausgangsspannung von der Funktion zur Umwandlung der Massenleistung, wobei zwei Stufen implementiert werden, die sich einen gemeinsamen Eingang teilen und ihre Ausgänge in Reihe geschaltet haben.

Die Regelung wird erreicht, indem nur ein Bruchteil der gesamten Ausgangsleistung geregelt wird. Es gibt Kompromisse bei der Optimierung der beiden Stufen zu diesem Zweck, aber es können erhebliche Vorteile in Bezug auf Gesamteffizienz, Leistungsumwandlungsdichte, Systemlebenszykluskosten und Gesamtbetriebskosten erzielt werden. 

Laden Sie dieses Whitepaper herunter, um mehr zu erfahren. 

pattern

Verwandte Kategorien
Power, Memories, Components

 

box-icon-download
Jetzt herunterladen

*erforderliche Felder

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt.