flow-image
Rohde & Schwarz

Messungen der RF-Konformität über die Luftschnittstelle (OTA, Over-the-Air) an 5G NR-Geräten

Dieser Inhalt wurde von Rohde & Schwarz veröffentlicht

pattern

Bei drahtlosen Kommunikationssystemen basierte die Prüfung von Geräten durch Benutzer ursprünglich auf leitungsgeführten Messungen. Selbst auf Komponentenebene waren HF-Steckverbinder zur Messung von Metriken und zur Charakterisierung der HF-Leistung verfügbar. Solche Metriken können in TX-Leistungsparameter wie Leistungspegel, EVM-Qualität oder spektrale Emissionen und RX-Leistungsparameter wie Empfängerempfindlichkeit und Selektivität unterteilt werden. Auch die Implementierung der Antenne spielt eine entscheidende Rolle für die Gesamtleistung.

Dieses Whitepaper konzentriert sich auf Aspekte der RF-Konformität. Andere OTA-Testaspekte wie Test-Setups für die Produktion, Radio Ressource Management (RRM) und OTA-Setups für Multitechnologie-Tests (z. B. standortbezogene Dienste oder Koexistenzaspekte) werden nicht behandelt.

pattern

Verwandte Kategorien
Kommunikation, Industriell, Industrie 4.0 Technologien, Industrial Networking, ATEX Equipment und Design, PLCs und Industrie Computer, Elektronische Sicherheitssysteme, Sensing und Automation, IIoT, Wireless Networking ICs und Module, Near-Field Communication (NFC), Sub-GHz/ISM-Band Radio, Cellular, LPWAN Technologien

 

box-icon-download
Jetzt herunterladen

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com .