Anritsu
Anritsu
  • Adresse:
    Konrad-Zuse-Platz 1, München, Bavaria, 81829
Seit seiner Gründung im Jahr 1895 ist das Unternehmen Anritsu ein Pionier auf dem Gebiet der Telekommunikation und markiert sein 120-jähriges von Wachstum geprägtes Bestehen mit Erfolgen wie der Schaffung des weltweit ersten praktischen drahtlosen Telefons, das den Weg für die heutigen Smartphones ebnete. Unseren Kunden und allen anderen, die dies ermöglicht haben, möchten wir unseren herzlichen Dank aussprechen. Mit seinem Messgeschäft als Stützpfeiler für die weitere Entwicklung seiner mobilen Breitbanddienste bietet Anritsu Lösungen an, die für den Aufbau einer sichereren Gesellschaft in einem breiten Spektrum von Bereichen unerlässlich sind, darunter Qualitätssicherungsprüfgeräte für Lebensmittel und pharmazeutische Produkte, Fernüberwachungs- und Kontrollsysteme, Verkehrsshaper und elektronische Hochgeschwindigkeitsgeräte. Durch bemerkenswerte Fortschritte in der Telekommunikationstechnologie ist es uns gelungen, ein Umfeld zu schaffen, in dem Smartphones zu einem Bedarfsartikel geworden sind und bequeme und nützliche mobile Anwendungen jederzeit und überall genutzt werden können - parallel dazu nimmt das Volumen des Datenverkehrs rasant zu. Darüber hinaus ist in dieser Ära der sozialen Innovation, in der fast alles mit dem Internet verbunden ist und in der große Datenmengen in verschiedenen Bereichen wie Gesundheitswesen, Medizin, Bildung, Verkehr und Umwelt genutzt werden, die Frage, wie man stabile und verbindungsbereite Informations- und Kommunikationssysteme baut, eine universelle Herausforderung für die Gesellschaft.

Auswirkung des reziproken Pfadverlusts auf die Uplink-Leistungskontrolle für LTE

flow-image
Klassische Tests der LTE-Leistung von Mobilfunknetzbetreibern und ihren Lieferanten konzentrieren sich größtenteils auf die Downlink-Leistung....

Drohnen testen – Herausforderungen & intelligente Lösungen

flow-image
In diesem Whitepaper geht es um die zunehmendeNutzung von (nicht militärischen) Drohnen mit Schwerpunkt auf einigen Herausforderungen im...